Lehrstuhl für Landschaftsökologie und Geoinformation

Studentische Arbeiten

Neben der Aneignung theoretischen Wissens ist die praktische Anwendung ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Diese Erfahrungen können Studierende im Rahmen von Studentischen Arbeiten, Studienprojekten und Exkursionen bei uns sammeln.

Exkursionsbericht Sardinien 2013

Mitte März 2013 fand die Exkursion des Geographischen Instituts nach Sardinien mit 14 Masterstudierenden des Studienganges "Umweltgeographie und -management" und 5 Bachelorstudierenden der Geographie statt. Diese wurde begleitet von Dipl.- Geogr. Michael Blaschek und Msc. Michael Kuhwald und fand im Rahmen des Moduls „Field Studies“ des Geographischen Instituts vom 16.03.2013 bis zum 26.03.2013 statt. Inhalt dieses Moduls waren sowohl Exkursions- als auch Feldtage.

 

Virtueller Botanischer Garten 2011

Im Jahre 2011 wurden von Studierenden des UGM Studienganges Daten im  Botanischen Garten erhoben, welche zum einen in eine Datenbank eingepflegt wurden und zum anderen für eine 3D Animationserzeugung Verwendung fanden, welche die Studierenden erstellten und im jahre 2012 vollendeten. Die Animationen stellen vier virtuelle Spaziergänge durch den Botanischen Garten der CAU-Kiel dar, die Lust auf eine reale Besichtigung machen sollen und - nach Absprache mit den Verantwortlichen des Botanischen Gartens- einen guten Überblick über den Botanischen Garten verschaffen. Kursleitung+Gebäudemodelle: R. Gabler-Mieck

 

Studienprojekt "Geotope in Schleswig-Holstein"

Geotope sind sowohl aus geologisch-geomorphologischer wie aus umwelthistorischer Sicht schutzwürdige Objekte. Sie sind wichtige Zeugnisse der Erd- und Landschaftsgeschichte. Ihr Schutz ist nicht nur aus geowissenschaftlichen, sondern auch aus kulturhistorischen und pädagogischen Gründen von großer Bedeutung.