Lehrstuhl für Landschaftsökologie und Geoinformation

Erstes Energiespar-Forum

30.10.2014

Logo klima konzept 2030, CAU Kiel, verändertAm 13. November findet an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) das Forum ENERGIE|GE|LADEN statt. Unter dem Motto Wie viel Energie braucht man zum Glück? finden Vorträge und Diskussionen zum Thema Energiesparen statt.

Klima und Ressourcen schützen

Die CAU möchte ihre Umweltleistungen weiter verbessern: Um das Klima zu schützen und Ressourcen effizienter auf dem Campus einzusetzen, sind verhaltensbasierte und bauliche Energiesparmaßnahmen essenziell. Für die Umsetzung der Uni-eigenen Umweltziele setzt sich das Projekt klima konzept 2030 (klik) ein: Das Klimaschutzprojekt stellt beim ersten Energieforum eine neue Genügsamkeit in den Fokus und soll den Austausch zum Konzept der Wachstumsrücknahme (Degrowth) fördern.

Energiesparen für eine höhere Lebensqualität

Außerdem soll es Werbung machen für ein energiesparendes Verhalten, das sich auf die Lebensqualität der Menschen ebenso positiv auswirkt wie auf die Ökosysteme. Eine Posterausstellung zum Energiesparen und zur Energieeffizienz an der CAU rundet das Energieforum ab. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, in der Zeit von 19 bis 22 Uhr im Auditorium Maximum am Westring mit dabei zu sein.

Link zur Energiesparkampagne der CAU

Programm Forum ENERGIE|GE|LADEN

Lageplan Auditorium Maximum

Informationen der EKSH zu Energie und Klimaschutz

Erfolgs-Stories: Umweltprojekte und Initiativen an der CAU